Skip to main content

Sichern Sie ihr Heim und Auto mit einer Marderfalle.

Empfehlenswerte Marderfallen


Moorland Lebendfalle 60x23x23 cm + wetterfeste Marderfalle

31,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Amazon
KrapTrap Marderfalle + Tierfalle + Lebendfalle + Katzenfalle 75 x 29 x 28 cm

44,44 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Amazon
Moorland Extra Große 100 cm Marderfalle mit zwei Eingängen

39,79 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Amazon

Was macht eine gute Marderfalle aus?

Marderfallen werden meisten bereits fertig montiert ausgeliefert – auch bei Online-Bestellung. Im Idealfall handelt es sich um eine Falle mit beidseitigen Falltüren. Zudem sollte auf eine ausreichende Länge der Falle geachtet werden. Bei von zwei Seiten betretbaren Fallen sollte es mindestens ein Meter sein. Marderfallen mit nur einer Tür können natürlich etwas kleiner sein.

Zudem sollte die Falle über einen Griff mit Bissschutz verfügen. So kann das gefangene Tier ohne Gefahr an den Freilassungsort transportiert werden.

Wie sollte eine Marderfalle aufgestellt werden?

  • Aufbau – Die meisten Marderfallen werden bereits fertig montiert geliefert.
  • Aufstellungsort – Marder meiden offene Flächen. Empfehlenswert ist zum Beispiel eine Hauswand. Natürlich bieten sich Orte an, die der Marder bereits besucht hat.
  • Aufstellung – Marder laufen nicht gerne auf Draht. Im Idealfall legt man daher den Boden etwas aus – zum Beispiel mit einem kleinem Stück Teppich.
  • Köder – Hier reicht es ganz simpel ein rohes Ei als Köder zu nehmen.
  • Nach Aufstellung – Tägliche Kontrolle – idealerweise zweimal. Insbesondere am Morgen. Nach Fang sofortige Aussetzung in großer Entfernung.